Alle Neuigkeiten

Montag, 19.10.2020

Einsatz von Random Forests in der Präzisionsmedizin

Die Zielsetzung der Präzisionsmedizin ist es, jeden Patienten zielgerichtet und maßgeschneidert therapieren zu können. Dies erfordert die Translation vieldimensionaler Daten in die klinische Praxis, welche maßgeblich durch künstliche Intelligenz unterstützt werden kann, indem Methoden des...

Montag, 12.10.2020

Automatische patientenindividuelle Kontrastmitteldosisoptimierung

Konrastmittel in der Computertomografie belasten Schilddrüse und Nieren. In dem Projekt "Automatische patientenindividuelle Kontrastmitteldosisoptimierung" verfolgen die Projektpartner des Instituts für Medizinische Informatik, der Radiologie des UKSH Lübeck wie der IMAGE Information Systems Europe...

Montag, 05.10.2020

Kill Asthma - Einsatz von KI zur Asthmafrüherkennung

Asthma ist mit einer weltweiten Prävalenz von rund drei Prozent eine der häufigsten chronischen Erkrankungen. Unter Kindern gibt es keine nichtübertragbare Krankheit, die häufiger auftritt. Betroffene leiden anfallsartig unter einer Verengung der Bronchien, die zu starker Atemnot und – bei...

Montag, 28.09.2020

Individualisierte Hörhilfenanpassung

Das KI SIGS Anwendungsprojekt "Individualisierte Hörhilfenanpassung" verfolgt die Zielsetzung, Methoden der künstlichen Intelligenz zu entwickeln und bereitzustellen, die den sogenannten „First Fit“ verbessern und eine Adaptation an die Nutzer und ihre spezifischen Hörverluste und Vorlieben...

Mittwoch, 23.09.2020

Kleine Roboter für die Intelligente Biologische Landwirtschaft

Schleswig-Holstein ist ein von Landwirtschaft geprägtes Bundeslandes, in dem ca. 63% der Fläche landwirtschiftlich genutzt werden. Damit verknüpft sind zahlreiche Prozesse und Aufgaben, die ein großes Automatisierungspotential besitzen. Die Institute für Robotik und Kognitive Systeme (Prof. Floris...

Montag, 21.09.2020

KI-PRO - Energieeffiziente Datenverarbeitung im autonomen Fahrzeug mittels Mehrprozessorsystem und integrierten KI-Beschleunigern

Ziel von KI-PRO ist die Entwicklung einer hochperformanten Rechenplattform für die Sensordatenverarbeitung in autonomen Fahrzeugen. Für diese Aufgabe werden neben klassischen digitalen auch neuartige neuromorphe Elektronikkomponenten entwickelt, die eine effiziente Anwendung von KI-Methoden...

Montag, 14.09.2020

Digitaler Röntgenassistent

In dem KI-SIGS Anwendungsprojekt "Digitaler Röntgenassistent" wollen die Verbundpartner des UKSH Lübeck (Jörg Barkhausen), der IMAGE Information Systems Europe GmbH (Arpad Bischof), der Pattern Recognition Company GmbH (Erhardt Barth) und des Instituts für Neuro- und Bioinformatik der Universität...