KI-SIGS Röntgenassistent

Bild: Mairhöfer et al., "An AI-based Framework for Diagnostic Quality Assessment of Ankle Radiographs", Proceedings of the Fourth Conference on Medical Imaging with Deep Learning, 2021

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) hat das Lübecker Projekt "KI-Space für intelligente Gesundheitssysteme" (KI-SIGS) ausgewählt und berichtet über das Teilprojekt "Digitaler Röntgenassistent" in "Digitale Technologien". Den Artikel finden Sie unter:

www.digitale-technologien.de/DT/Redaktion/DE/Kurzmeldungen/Aktuelles/2022/KI-Inno/2022_07_13%20Zahl%20des%20Monats%20Juli.html

KI-SIGS ist eines der 25 KI-Projekte des KI-Innovationswettbewerbs „Künstliche Intelligenz als Treiber für volkswirtschaftlich relevante Ökosysteme“ und wird durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) gefördert.

Freitag, 22.07.2022